Warten auf Liquidität? Nicht mit Rechnung48!


Die Elbe Finanzgruppe ermöglicht eine schnelle Rechnungsvorfinanzierung.

Bezahlter Blogbeitrag 

Marina Baalsen ist Tänzerin mit Leib und Seele. Nach ihrem Studium im Bereich Tanzpädagogik hat sie sich selbstständig gemacht und unterrichtet seit drei Jahren Kinder und Jugendliche an Schulen und in Sportcentern. Das Geld für ihre Leistung bekommt sie von den Lehreinrichtungen und Fitnessstudios ausgezahlt, durch welche sie beauftragt wird. Meist haben diese aber Zahlungsziele von bis zu 60 Tagen. Es entstehen Liquiditätsengpässe.

Dieses Problem haben auch Matthias Bommer und Stefan Kempf, Geschäftsführer der Elbe Finanzgruppe, erkannt und das Fintech Rechnung48 speziell für Freiberufler, Selbstständige und Freelancer entwickelt. Sie wollen diese Berufsgruppen so mit planbarer Liquidität versorgen und ihnen damit zu mehr Erfolg verhelfen.

Da Rechnung48 von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) anerkannt ist, wird der Service von den gleichen Regulierungsbehörden beaufsichtigt, wie es bei Banken der Fall ist. Dadurch sind maximale Qualitätsstandards und höchste Seriosität gewährleistet.

Factoring ist nicht nur für die Großen

Bisher war die Rechnungsvorfinanzierung vor allem mittelständischen Unternehmen vorbehalten, doch das hat sich im Laufe der Zeit stark geändert. Heute bietet diese Finanzierungslösung auch kleinen Unternehmen und Selbstständigen gute Möglichkeiten für zusätzliche Liquidität.

Wie bei allen Factoringunternehmen, wird zunächst ein Vertrag geschlossen. Anschließend können die ersten Rechnungen eingereicht und innerhalb kurzer Zeit ausgezahlt werden. Der Prozess verläuft deutlich schneller als bei der Beantragung von Krediten der Hausbank, da hier keine bankenüblichen Sicherheiten verlangt werden. Der Factor holt sich das Geld dann, innerhalb des vorab vereinbarten Zahlungszieles, vom Debitor zurück.

Zahlungsengpässe gehören so der Vergangenheit an und auch Kosten entstehen nur in Form einer unternehmensabhängigen Servicegebühr.

Generell wird zwischen echtem und unechtem Factoring unterschieden. Ersteres bietet dabei den vollen Forderungsausfallschutz an, sollte der Debitor das Geld einmal nicht zurückzahlen. Unechtes Factoring umfasst diese Sicherheiten nicht.

Rechnung48 unterstützt auf dem Weg zum Erfolg

Marina lehrt in fünf verschiedenen Sportstudios und drei Schulen. Regelmäßig fallen Kurse weg oder neue Auftraggeber kommen hinzu. Liquidität lässt sich durch die immer wechselnden Unternehmen nicht planen, doch laufende Kosten, wie Benzin, Miete und Versicherungen müssen trotzdem beglichen werden. Mit Rechnung48 kann Marina diese finanziellen Lücken umgehen.

Registrieren, Rechnung einreichen und Geld erhalten – so einfach läuft der Prozess von Rechnung48 ab. Der Registrierungsvorgang dauert nur wenige Minuten. Dabei sind lediglich einige persönliche Informationen und Firmendaten anzugeben. Bei Bedarf kann an dieser Stelle auch schon die erste Rechnung eingereicht werden.

Innerhalb kurzer Zeit meldet sich ein Mitarbeiter, um die weitere Vorgehensweise abzustimmen oder sogar schon eine Vorfinanzierung zu bestätigen. Die Auszahlung des Betrages erfolgt dann innerhalb von 24 Stunden.

Zahlreiche Vorzüge überzeugen

Neben schneller, planbarer Liquidität in wenigen Stunden ist auch der volle Forderungsausfallschutz enthalten, sofern der Debitor das Geld einmal nicht zurückzahlen sollte. Als einer der wenigen Anbieter stellt Rechnung48 dieses echte Factoring auch Freiberuflern und Selbstständigen zur Verfügung. Viele andere Unternehmen bieten für diese Berufsgruppen, aufgrund fehlender Sicherheiten, meist nur das unechte Factoring an.

Kosten entstehen dem Kunden ausschließlich in Form einer Servicegebühr von 3,97 Prozent pro vorfinanzierte Rechnung. Darin enthalten ist auch die Übernahme des Mahnwesen und Debitorenmanagement. Die Nutzer können sich so voll und ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Marina Baalsen war damals eine der ersten Selbstständigen, die Rechnung48 für sich entdeckte. „Ich bin super zufrieden. Mittlerweile sind die Mitarbeiter sogar noch schneller geworden. Anfangs hat die Auszahlung noch 48 Stunden gedauert, heute wird das Geld schon innerhalb von 24 Stunden auf mein Konto überwiesen.“

Erhalten auch Sie noch mehr Liquidität und registrieren Sie sich noch heute unter www.rechnung48.de oder lassen Sie sich unverbindlich beraten: 0351 – 896 933 10.

Über die Elbe Finanzgruppe

Die Elbe Finanzgruppe ist Ihr bankenunabhängiger Finanzdienstleister mit Fokus auf kleine und mittelständische Unternehmen. Seit 2012 sind Matthias Bommer und Stefan Kempf geschäftsführende Gesellschafter.

Wir bieten innovative Finanzierungsmöglichkeiten aus einer Hand. Starten Sie mit uns als Partner für Factoring, Finetrading, Leasing sowie Inkasso und lassen Sie sich von unserer Expertise überzeugen.

Die Zusammenarbeit mit unseren deutschlandweiten Kunden ist durch ein besonderes Vertrauensverhältnis gekennzeichnet. Sie haben durch die Kooperation einen leistungsstarken Partner an Ihrer Seite, mit einer gesicherten Refinanzierung und einem erfahrenen Team. Eine gute Erreichbarkeit und kurze Entscheidungswege sind für uns selbstverständlich.

Rückfragen und weitere Informationen

Elbe Finanzgruppe GmbH
Frau Lisa Weber
Marketing
Tiergartenstraße 8
01219 Dresden

Telefon:   +49 (0) 351 896 933 10
Fax:          +49 (0) 351 896 933 15
E-Mail:    [email protected]
Internet:  www.rechnung48.de

Bezahlter Blogbeitrag 


Schreib uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.