drive by

Website besuchen

Bei drive by fällt Zeit nicht ins Gewicht.

Mittlerweile gibt es zahlreiche Carsharing Anbieter in Berlin. Mit drive by gibt es seit kurzem einen weiteren.

Das Konzept ist bekannt: Über das Smartphone sucht man sich ein Fahrzeug (Audi A1 oder Fiat 500), nutzt es solange man möchte und stellt es innerhalb des Geschäftsgebiets ab. Im Unterschied zu anderen Carsharing Diensten, wird bei diesem Anbieter jedoch pro Kilometer abgerechnet. Das heißt die Wartezeit an der Ampel fällt nicht ins Gewicht. In einer Großstadt wie Berlin durchaus praktisch. Der Fiat kostet 0,69 Euro pro Minute, der Audi ist mit 0,79 Euro pro Minute etwas teurer. Die Anmeldung kostet einmalig 15,- Euro.

Man kann natürlich auch außerhalb des Geschäftsgebiets unterwegs sein. Allerdings kann man dann das Auto nicht zurückgeben. Falls man parkt kostet das 15,- Cent pro Minute (oder 9,- in der Stunde).

Verfügbar in:
Kategorie:
App(s):

Erfahrungen mit drive by

  • Top! Ich bin bislang sehr zufrieden. Liegt vielleicht auch daran, dass ich noch das Freiguthaben nutze und es mich nichts kostet =D. Aber die Flotte ist recht groß, bei mir sind stets Autos verfügbar. Mir gefällt die Abrechnung per Distanz besser, wenn die Uhr mitläuft fühle ich mich immer so gestresst. Und in Berlin steht man dauerend im Stau. Bislang bin ich nur Audi gefahren, hat für meine Bedürfnisse einfach besser gepasst (mehr Platz zum Beispiel). Der Kundenservice war auch richtig nett. Klare Empfehlung!

Schreib uns deine Erfahrung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rating