Deliveroo

Website besuchen

Deliveroo liefert gehobene Küche – in 32 Minuten.

Die 32 ist omnipräsent auf der Seite von Deliveroo. Denn so lange soll es durchschnittlich dauern, bis der Lieferdienst sein Gourmet-Essen bis zur Haustür geliefert hat. Damit wäre er schneller als die meisten Pizzaläden.

Das Menü ist ansehnlich gestaltet und zeigt sortiert nach der Entfernung alle Restaurants in der Umgebung an. Zudem versieht der Service sie mit Preissegmenten (€, €€, €€€), das erleichtert die Vorauswahl für Portemonnaie-Bedachte.

Die Preise scheinen ein wenig höher zu sein, als wenn man die entsprechenden Restaurants direkt besucht. So konnten wir anhand eines Beispiels ausmachen, dass unser Lieblings-Schawarma Laden bei Deliveroo einen ganzen Euro mehr für seine köstlichen Sandwiches verlangt als offline. In jedem Fall muss man für die Lieferung 2,50 Euro extra berappen, quasi Versandkosten. Bezahlt wird per Kreditkarte oder Lastschrift.

Erwähnenswert ist noch, dass ihr einen genauen Zeitpunkt festlegen könnt.

3 Erfahrungen mit Deliveroo

  • Unkompliziert, schnell und günstig – Im Vergleich zu anderen Diensten wie bspw. Resto-In war ich von der günstigen Liefergebühr und der Geschwindigkeit der Lieferung sehr positiv überrascht. Thumbs up! (Wir hatten bei Zeus Pizzeria in Berlin Friedrichshain bestellt)

  • Wir hatten über Deliveroo bei Damas, einem orientalischen Restaurant, bestellt.
    Eine frühere Erfahrung zeigte uns, dass die Küche von Damas schon relativ gut ist, docjh bei der 2. Bestellung kam nach 30 Minuten das Storno, mit der Mitteilung, sie hätten eine geschlossene Gesellschaft – das geht doch auch früher!
    Das ist ein Organisationsproblem von Deliveroo und von Damas

    Als Gesamteindruck macht das wenig Lust auf nochmalige Bestellung

  • ich habe mir heute bestellt lt. Webseite:
    Insalata Pomodoro
    tomaten, zwiebeln und basilikum für sagenumwobene 5,00 €

    ….ich war fassungslos und dachte,die wollen mich vera….ein karton
    20 x 15 cm und darin 1 !!!!!! aufgeschnittene tomate …3 raspel zwiebel und 1 baslilikum-blatt…dolle nummer…die haben sie wohl nicht mehr alle…ich rief an und dachte,sie haben den rest vergessen…the comment von dem typen am telefon…“tut mir leid,dass ihnen das essen nicht gefällt…“…ey…was heisst hier nicht gefallen?!!….ein „no go“…echt..nie wieder!!!!..ich wollte etwas essen und nicht die ansicht vom innenleben einer tomate…

Schreib uns deine Erfahrung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rating