bonify

Website besuchen

bonify gibt kostenlos Auskunft über eure Bonität.

In Deutschland kann man so gut wie keinen Vertrag abschließen, wenn man eine negative Bonität hat. Eurer Bonitätsscore setzt sich aus unterschiedliche Faktoren zusammen und gibt Auskunft über eure Kreditwürdigkeit. Landläufig spricht man vom SCHUFA-Auskunft. Dabei gibt es auch andere Auskunfteien. Zum Beispiel bonify.

Im Unterschied zu anderen Anbietern ist dieser Service kostenlos. Und zwar dauerhaft. Geld verdient das Unternehmen nämlich nur, wenn ihr ein Produkt über die Plattform kauft (z.B. einen neuen Vertrag abschließt). In nur wenigen Schritten wisst ihr, wie es um eure Bonität steht. Dabei arbeitet das Unternehmen mit anderen Auskunfteien und Unternehmen zusammen.

Zusätzlich wird euch auch ein mögliches Einsparpotential angezeigt. So könnt ihr eure Finanzen optimieren.

Tipp der Redaktion: In unserem bonify Test schildern wir unsere Erfahrung mit der Auskunftei und verraten euch wie sie sich im Vergleich zur SCHUFA schlägt.

Verfügbar in:
Kategorie:
App(s):
Web

Erfahrungen mit bonify

Schreib uns deine Erfahrung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rating