Parkplatzsuche ganz easy: 9 Parkplatz-Apps


EasyPark

Idee
EasyPark ist eine App, mit der ihr minutengenau eure Parkgebühren bezahlen könnt. Automatische Benachrichtigungen erinnern daran, den Parkvorgang zu beenden. Besitzer eines Elektroautos profitieren zudem davon, dass der Service mit Stromanbietern in ganz Europa zusammenarbeitet. Daher könnt ihr mit der App die Anschlüsse einer Ladestation entriegeln, den Ladestatus eures Autos überwachen und direkt den Strom sowie die Parkgebühren bezahlen.

Preis
Euch stehen zwei Preismodelle zur Auswahl: (1) EasyPark Small, funktioniert als „pay-as-you-park“ Preismodell. Ihr bezahlt also nur so viel wie ihr auch parkt. Also weder zu viel und auf keinen Fall zu wenig. Das schont den Geldbeutel und verhindert Strafzettel. Für diesen Service fallen Transaktionsgebühren an: 15 % der Parkgebühr (mind. 49 Cent). Trotz dieser Gebühren spart auf lange Sicht Geld, denn durch die minutengenaue Abrechnung spart ihr circa 30 % ein. (2) Falls ihr die App regelmäßig nutzt, lohnt sich EasyPark Large. Hier bezahlt ihr pauschal 4,99€ pro Monat, dafür fallen keine Transaktionsgebühren mehr an.
Verfügbarkeit
EasyPark steht euch in ganz Deutschland zur Verfügung.

2 Kommentare

Schreib uns

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.